Feste, Veranstaltungen & Events auf den Azoren

97 % der Einwohner der 9 Azoren-Inseln sind katholisch, und daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass die meisten Events, Feste und Veranstaltungen auf den Azoren religiöser Natur sind. Die meisten Events auf den Azoren finden in den Sommermonaten zwischen April und Oktober statt und jede Insel hat ihr besonderes Fest, doch auch zum Winter-Ende bringt der Karneval auf den Azoren einiges an Stimmung und Unterhaltung.

Karneval auf den Azoren

Auch auf den Inseln im Atlantik werden im Februar die tollen Tage des Faschings gefeiert. Auf fast allen Inseln gibt es während des Karnevals tolle Umzüge, Veranstaltungen, Bälle und verrückte Kostüme. Besonders in Sao Miguel wird kräftig gefeiert. In der Hauptstadt Porto Delgada werden die traditionellen Wasserschlachten ausgetragen. Neben selbst gebastelten Limas, Wachskugeln, die mit Wasser gefüllt sind, kommen auch Plastiktüten und Luftballons voll mit Wasser zum Einsatz. Auch Touristen werden nicht verschont, und wer nicht aufpasst, der wird bis auf die Haut nass.

Fest des Senhor Cristo dos Milagres auf Sao Miguel

In Porto Delgada findet jedes Jahr am fünften Sonntag nach Ostern das Fest zu Ehren des Senhor Santo Cristo dos Milagres statt. In einer Prozession, die durch die Hauptstraße der Stadt zieht, wird eine große Jesusstatue getragen. Bis zu vier Stunden kann die Prozession dauern, die Straßen sind mit Blumenteppichen geschmückt und auch an den Häusern gibt es wunderschönen bunten Blumenschmuck.

Die Sanjoaninas auf Terceira mit Stierkämpfen

Immer im Juni finden die Sanjoaninas auf der Insel Terceira statt, die den Heiligen Antonio, Joan und Pedro gewidmet sind. Besonders beliebt sind die Stierkämpfe am Strick, die jede Woche zwischen April und Oktober in verschiedenen Orten und Dörfern stattfinden. Gekämpft wird in der Arena, und auch mutige Touristen können mitmachen.

Feste auf Pico: Madonna von Lourdes & Weinfest

In Pico feiert man zu Ehren der Madonna von Lourdes jedes Jahr am letzten Sonntag im August ein großes Fest. Die Madonna ist die Schutzheilige der Walfänger und deshalb finden die Festivitäten auch in der Bucht von Lajes statt. Es gibt viele kulturelle und auch gesellschaftliche Events und die Wale stehen immer im Mittelpunkt. In der ersten Septemberwoche ist ein großes Weinfest, das auf einer langen Tradition beruht. Überall kann Wein probiert werden und es gibt viele kulinarische Spezialitäten der Insel zum Probieren.

Die Heilign-Feste auf Corvo

Jedes Jahr am 15. August gibt es auf der kleinen Insel Corvo ein buntes fröhliches Fest zu Ehren des Heiligen Geistes und auch ein Fest für die Schutzheilige der Insel, die Nossa Senhora dos Milagres.

Musikfestival Maré Festival auf Santa Maria

Ebenfalls am 15. August feiert man auf Santa Maria. Dort findet in der Bucht von Praia Formosa das Festival Maré de Agosto statt. Bei diesem schönen Musikfestival treten einheimische Musiker, aber auch Bands und Solisten aus dem Ausland auf. Eine Woche lang gibt es auf Santa Maria Spaß, viel Sonne, noch mehr Musik und gute Laune.

Wassersport-Fest Semana do Mar in Faial

Auf der Insel Faial steht während des Semana do Mar Festes alles im Zeichen des Wassersports. Das bekannte und beliebte Fest ist ein großes sportliches, aber auch kulturelles Erlebnis auf der Insel und findet jedes Jahr im August in der Hauptstadt Horta statt. Besonders für die Jugend der Azoren ist es der sommerliche Höhepunkt.

Weitere interessante Azoren Urlaub Infos

Hinterlasse ein Kommentar

*